Download

    Download Word-Dokumente und alle Fotos: press kit 2.23 MB / korrektes Foto1.64 MB

    2019 08 StageTec release Crescendo

    Der rechte Bildschirm zeigt die Waves-Integration in Crescendo.


    Stage Tec veröffentlicht Software-Release 4.8.1 für AURUS und CRESCENDO

     

    Berlin, August 2019: Stage Tec, der Berliner Hersteller für professionelle Audiotechnik, hat für seine Konsolen AURUS und CRESCENDO das Software-Release 4.8.1 ausgeliefert, das für Anwender sowohl im Broadcast als auch im Theater interessante Features zur Verfügung stellt.

    Die Waves-Integration ist mit diesem Release in allen AURUS- und CRESCENDO-Anlagen möglich. Die Fernsteuerung des Waves-Multiracks erfolgt über die Snapshot-Automation in beiden Konsolen. Die Multirack-Snapshots können den Pult-Snapshots beliebig, auch mehrfach, zugeordnet werden.

    Der Automixer von Stage Tec kann mit dem neuen Release auf bis zu acht Gruppen erweitert werden. Seit dem Release 4.3 ist der Automixer im Konsolendesign von AURUS und CRESCENDO platinum integriert und kann in allen Eingangskanälen genutzt werden. Es können unabhängig voneinander acht Automixer zeitgleich arbeiten, beispielsweise für acht parallel stattfindende Gesprächsrunden.

    Der De-Esser stand bislang in beiden platinum-Konsolen AURUS und CRESCENDO als Kanalmodul in jedem Eingangskanal bereit. Nun ist der De-Esser auch in den Kanalbibliotheken verfügbar. In AURUS ist für dieses Feature eine neue Bedienkassette erforderlich.


    Pressekontakt

    Stage Tec Entwicklungsgesellschaft für professionelle Audiotechnik mbH
    Kerstin Leppin
    Tabbertstr. 10-11
    12459 Berlin
    Tel: +49 30 639902 18
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    www.stagetec.com

    © 2002 - 2020 Stage Tec, Entwicklungsgesellschaft für professionelle Audiotechnik mbH